| Deutschland | Nordfriesland

Insel Sylt und Hallig Hooge - Nordfriesische Inselwelten - 5 Tage

Termin:
Preis:
ab 395 €
Reise als PDF speichern Reise drucken
 
   

Reisebeschreibung

Besuchen Sie mit uns eine der schönsten Landschaften Deutschlands: In Nordfriesland an der Nordseeküste Schleswig-Holsteins können Sie die Küste und das reizvolle Hinterland mit allen Sinnen erleben. Die freundlichen Menschen heißen Sie mit ihrem Wahlspruch „Rüm Hart – Klaar Kiming“ – „Weites Herz – Klarer Horizont“ herzlich willkommen.

1. Tag, Anreise: Herzlich willkommen in Niebüll an der nordfriesischen Küste. Nach der Zimmerverteilung genießen Sie ein reichhaltiges Abendbüffet.

2. Tag, Insel Sylt: Nach dem Frühstück fahren Sie bequem ab Niebüll mit dem Zug über den Hindenburgdamm nach Westerland auf Sylt. Hier unternehmen Sie eine Rundfahrt über die Insel. Die Fahrt führt zunächst über Wenningstedt, Kampen, das Wanderdünengebiet und den Königshafen bis nach List. Nach einer Pause geht es über Braderup, Munkmarsch, Keitum und Tinnum zurück nach Westerland. Während der Rundfahrt erfahren Sie alles Wissenswerte über die Insel und ihre Bewohner. Sie hören dabei Typisches und Kultiges, Friesisches und Sympathisches und vor allem sehr viel Interessantes. Natürlich haben Sie auch Zeit zur Erkundung Westerlands auf eigene Faust. Rückkehr am späten Nachmittag mit anschließendem Abendessen.

3. Tag, Hallig Hooge: Gut gestärkt vom Frühstücksbüffet beginnen wir heute mit einer Schiffsfahrt durch das Wattenmeer zur Hallig Hooge. Im Gegensatz zu einer Insel gehört es zur Natur von Hallig Hooge, dass das Land mehrmals jährlich von der Nordsee überflutet wird. Während eines solchen „Landunters“ ragen nur die Warften aus dem Wasser – die künstlich aufgeworfenen Erdhügel, auf denen die Häuser der Halligbewohner erbaut wurden. Die Hallig Hooge ist die zweitgrößte und die bekannteste der zehn Halligen im schleswig-holsteinischen Wattenmeer. Entdecken Sie diese einmalige Hallig bei unserer Kutschfahrt und anschließend natürlich auch zu Fuß. Rückkehr am späten Nachmittag mit anschließendem Abendessen.
ALTERNATIV KROKUSBLÜTE: Im März findet in Husum das bekannte Krokusblütenfest statt. Über 4 Millionen Krokusse verwandeln den Husumer Schlosspark in ein lilafarbenes Naturschauspiel. Die Krokusblütenkönigin wird gekrönt und rund um das Husumer Schloss findet ein großes Fest mit Kunsthandwerker- und Blumenmarkt statt.

4. Tag, Flensburg und Kappeln: Im Anschluss an das Frühstücksbüffet unternehmen Sie einen Ausflug nach Flensburg. Während einer Stadtrundfahrt sehen Sie den Campus mit seiner Universität, die Johannismühle, die einmaligen Wasserhäuser in Sonwik, alte Villen und Häuser mit wunderschönen Parkanlagen und vieles mehr. Am Mittag geht es weiter nach Kappeln. Die Stadt liegt an der Schlei in Ostseenähe, ist ein Fischereiort und war bis Juni 2006 Garnisonsstadt. Ihr Reiseleiter wird Ihnen viel Wissenswertes über die Gegend, wo die ZDF-Serie „Der Landarzt“ gedreht wurde, erzählen. Zurück im Hotel wird Sie nach dem Abendessen ein Shantychor unterhalten.

5. Tag, Heimreise: Nach dem Frühstück heißt es heute „Auf Wiedersehen Nordfriesland“ – wir treten die Heimreise an.

 
   

Leistungen

UNSERE LEISTUNGEN:
 
  • Fahrt im modernen Fernreisebus
  •  4 x Übernachtung im Doppelzimmer
  •  4 x Frühstücksbüffet
  •  4 x Abendbüffet mit Suppe, 2 Hauptgängen, Salaten und Dessert
  •  1 x Bahnfahrt Niebüll-Sylt-Niebüll
  •  1 x 2-stündige Inselrundfahrt auf Sylt
  •  1 x Schiffsfahrt zur Hallig Hooge ab/bis Schlüttsiel (nicht im März)
  •  1 x Kutschfahrt auf der Hallig Hooge (nicht im März)
  •  1 x Ausflug nach Flensburg und Kappel mit Reiseleiter
  •  1 x Auftritt eines Shantychores (außer im März und Oktober)
  •  1 x Besuch Husum mit Stadtfest Husumer Krokusblüte (im März)

     

 

 
   

Preis


Hotel Niebüller Hof (Details)
Doppelzimmer DU/WC lt. Ausschreibung
395 €
Einzelzimmer DU/WC lt. Ausschreibung
449 €

 
< zurück zur Merkliste
powered by Easytourist