| Deutschland | Thüringer Wald

Rosenblüte in Bad Langensalza -Thüringer Wald mit Weimar, Erfurt & Gotha - 5 Tage

Termin:
Preis:
ab 339 €
Reise als PDF speichern Reise drucken
 
   

Reisebeschreibung

Rosenblüte in Bad Langensalza -Thüringer Wald mit Weimar, Erfurt & Gotha

Besuchen Sie mit uns die Rosenstadt Bad Langensalza im Thüringer Wald zur Rosenblüte. Abgerundet wird diese Erlebnisreise durch Ausflüge und Besuche der Kulturstädte Weimar, Erfurt und Gotha und das Naturerlebnis des herrlichen Thüringer Waldes!

1. Tag, Anreise und Gotha: Wir starten am Morgen in den Thüringer Wald. In Gotha zeigt uns unser Stadtführer eine der schönsten Altstädte Thüringens mit historischem Rathaus, Bürgerhäusern und dem Schloss Friedenstein. Im Hotel in Bad Langensalza werden wir zum Sektempfang erwartet.
 

2. Tag, Bad Langensalza: Heute steigen wir dem Thüringer Wald aufs Dach: wir besuchen im Nationalpark Hainich mit einer Länge von 530 Metern einen der größten Baumwipfelpfade Deutschlands. Von der Plattform auf 44 Meter Höhe genießen wir die Aussicht über das Thüringer Becken und die Höhen des Thüringer Waldes. Zurück in Bad Langensalza werden wir zum Stadtrundgang erwartet. Die liebevoll restaurierte Altstadt mit den großen Kirchen und der mächtigen Stadtmauer wird Sie faszinieren. Der freie Nachmittag lädt zur Erkundung der 10 Themengärten der Stadt wie dem japanischen Garten und dem Rosengarten ein. Nicht umsonst reisen wir zur Rosenblüte!
 

3. Tag, Thüringer Wald-Rundfahrt: Heute starten wir mit unserem Reiseleiter zur Thüringer Wald-Rundfahrt. Vorbei an den „Drei Gleichen“ besuchen wir die älteste Stadt Thüringens, Arnstadt, mit der Johann- Sebastian-Bach-Kirche. Entlang des Rennsteigs, des meistbegangenen Wanderwegs Deutschlands, erreichen wir Oberhof mit den bekannten Wintersportstätten. Bei einem kurzen Stopp beim Glasbläser lernen Sie diese Handwerkskunst kennen. Danach geht es mit unserem Reiseleiter in die denkmalgeschützte Altstadt von Schmalkalden mit den schmucken Fachwerkhäusern.
 

4. Tag, Weimar und Erfurt: Heute besuchen wir mit unserem Reiseleiter Weimar. Nach einem geführten Stadtrundgang haben wir Zeit zur freien Verfügung. Tauchen Sie ein in die Weimarer Klassik und bestaunen Sie die Wohnhäuser von Goethe und Schiller sowie das Stadtschloss und die Lustschlösschen. Mittags fahren wir nach Erfurt. Bekannt ist die Stadt für die zahlreichen Kirchen und Klöster wie den Dom und die bewohnte Krämerbrücke. Flanieren Sie nach unserer Stadtführung durch die mittelalterliche Altstadt mit Patrizier- und Fachwerkhäusern.
 

5. Tag, Alsfeld: Heute erleben Sie bei einer Stadtführung die liebevoll restaurierte Altstadt mit über 420 Fachwerkhäusern und dem schönsten Rathaus Hessens. Im Anschluss treten wir die Heimreise an.

 
   

Leistungen

Leistungen

  • Fahrt im modernen Fernreisebus
  • 4 x Übernachtung im Doppelzimmer
  • 4 x reichhaltiges Frühstücksbüffet
  • 4 x kalt/warmes Abendbüffet
  • 1 x Sektempfang
  • 1 x Stadtführung in Gotha
  • 1 x Eintritt Baumwipfelpfad Hainich
  • 1 x Stadtführung Bad Langensalza
  • 1 x Thüringer Wald-Rundfahrt mit Reiseleitung
  • 1 x Besuch Arnstadt und Oberhof
  • 1 x Besuch Glasbläserei
  • 1 x ganztägiger Ausflug nach Weimar u. Erfurt mit Reiseleitung u. Stadtführungen
  • 1 x Stadtführung in Alsfeld
  • Kurtaxe
 
   

Preis


Alpa Hotel Hermann von Salza (Details)
Doppelzimmer DU/WC lt. Ausschreibung
339 €
Einzelzimmer DU/WC lt. Ausschreibung
419 €

 
< zurück zur Merkliste
powered by Easytourist