| Deutschland | Bayerischer Wald

Wandern auf dem Goldsteig im Bayerischen Wald - 5 Tage

Termin:
Preis:
ab 399 €
Reise als PDF speichern Reise drucken
 
   

Reisebeschreibung

Sie wandern gerne in Gesellschaft? Erleben Sie mit uns und einem kundigen Wanderbegleiter bei leichten Wanderungen die unberührte Natur und Schönheit des Nationalparks Bayerischen Wald und des Goldsteigs. Kommen Sie mit!

1. Tag, Anreise: Unsere Anreise erfolgt auf direktem Wege vorbei an Nürnberg und Regensburg zu unserem Hotel in Neuschönau. Nach der Zimmerverteilung und dem Abendessen stimmen wir uns bei einem DiaVortrag auf unsere schöne Umgebung ein.

2. Tag, Nationalparkzentrum Lusen: Nach einem guten Frühstück unternehmen wir eine Wanderung im Nationalparkzentrum Lusen. Ein fachkundiger Führer begleitet uns auf einem Rundweg von etwa 7 km durch das Tier-Freigehege. Über 30 Tierarten des Bergwaldes leben hier in ihrer natürlichen Umgebung. Dazu gehören u.a. Wolf und Bär, Luchs und Schwarzstorch sowie Wisent und natürlich auch die heimischen Tiere. Nach unserem gemeinsamen Mittagsimbiss erwartet uns als besonderes Highlight der Besuch des Baumwipfelpfads, der uns einzigartige Ausblicke und Erlebnisse vermittelt. Rückkehr ins Hotel und Abendessen.

3. Tag, Sagwasser-Tour: Bei unserer Wanderung durch das Sagwasser vorbei an urwaldartigen Waldbildern erleben wir die gewaltige Dynamik der Natur und einen Hauch von Wildnis. Unser Wanderführer zeigt uns hier, wie sich die Natur selber hilft und nicht auf den Menschen angewiesen ist. Nach einer circa dreistündigen Wanderung fahren wir zum Glasmacherort Riedlhütte, wo wir bei Kaffee und Kuchen dem Glasmacher beim Glasblasen zuschauen. Anschließend wandern wir nach Spiegelau, um im Schnapsmuseum Penninger die köstlichen Getränke der Schnappsbrennerei zu probieren. Rückfahrt zum Hotel und Abendessen.

4. Tag, Wandern auf dem Goldsteig: Heute wandern wir etwa 5 km mit unserem kundigen Begleiter ab dem Stausee Oberilzmühle entlang der idyllischen Ilz zur Triftsperre. Die Sperrpfeiler und der dunkle Trifttunnel, den wir gleich durchschreiten, sind Zeitzeugen der gefährlichen Holztrift. Ab dem Ort Hals gelangen wir über eine letzte Anhöhe zur Veste Oberhaus, einem grandiosen Aussichtspunkt auf Passau. Nach dem Besuch der Anlage haben wir Zeit zum Bummeln durch die Dreiflüssestadt Passau, bevor wir zu einer Stadtrundfahrt mit Erklärungen starten und schließlich den Rückweg zum Hotel antreten.

5. Tag, Heimreise: Nach erlebnisreichen und erholsamen Tagen treten wir heute gemeinsam die Heimreise an.

 
   

Leistungen

  •  Fahrt im modernen Fernreisebus
  •  4 x Übernachtung im DZ
  •  4 x Frühstücksbüffet
  •  4 x 3-Gang-Abendmenü
  •  1 x Dia-Vortrag Bayerischer Wald
  •  1 x begleitete Wanderung durch das Tierfreigelände im Nationalpark Lusen
  •  1 x gemeinsamer Mittagsimbiss
  •  1 x Eintritt Baumwipfelpfad
  •  1 x geführte Wanderung „Sagwasser-Tour“
  •  1 x Besuch Glasbläserei mit Vorführung
  •  1 x Besuch einer Bärwurzerei mit Schnapsprobe
  •  1 x geführte Wanderung auf dem „Goldsteig“
  •  1 x Eintritt Veste Oberhaus mit Museum
  •  1 x Stadtrundfahrt Passau

 
   

Preis


3 *** Hotel Dreisonnenberg (Details)
Doppelzimmer DU/WC lt. Ausschreibung
399 €
Einzelzimmer DU/WC lt. Ausschreibung
447 €

 
< zurück zur Merkliste
powered by Easytourist