| Deutschland | Erfurt

Bundesgartenschau Erfurt - BUGA und die Gärten von Bad Langensalza - 5 Tage

Termin:
Preis:
ab 389 €
Reise als PDF speichern Reise drucken
 
   

Reisebeschreibung

Bundesgartenschau Erfurt - BUGA und die Gärten von Bad Langensalza

Besuchen Sie mit uns Erfurt und seine Bundesgartenschau 2021. Erkunden Sie die weitläufigen Anlagen in Erfurt und lassen Sie sich von der Rosenstadt Bad Langensalza - wegen ihrer herrlichen Parkanlagen offizielle Außenstelle der BUGA 2021 - verzaubern. Abgerundet wird diese besondere Naturerlebnisreise durch Besuche der Kulturstädte Weimar, Eisenach und Gotha.

1. Tag, Anreise mit Stadtführung in Eisenach und Abendrundgang in Bad Langensalza: Lernen Sie auf der Hinreise die Wartburgstadt Eisenach bei einer Stadtführung kennen. In unserem zentral in Bad Langensalza gelegenen Hotel werden wir mit einem Glas Sekt empfangen und nach Zimmerverteilung und Abendessen können Sie bei einem Rundgang einen ersten Blick auf die bezaubernde Rosenstadt werfen.

2. Tag, Erfurt und die BUGA: Im Anschluss an das reichhaltige Frühstücksbüffet reisen wir heute nach Erfurt. Besuchen Sie den imposanten Dom oder lassen Sie sich durch die Altstadt zur mittelalterlichen Krämerbrücke treiben. Im Anschluss besuchen wir die Bundesgartenschau (Eintritt inkl.). Lassen Sie sich begeistern von der einzigartigen Pflanzenpracht, in der das Parkgelände erstrahlt. Wenn Sie das Besondere in der Gartenkunst suchen, lohnt ein Besuch im neu angelegten Wüsten- und Urwaldhaus oder Sie lassen sich von der entspannten Atmosphäre der Wasserachse und des Gräsergartens inspirieren. Abendessen im Hotel.

3. Tag, Weimar und Sondershausen: Gestärkt vom Frühstück lernen Sie heute bei einer Rundfahrt Weimar kennen. Werfen Sie einen Blick auf die Weimarer Klassik und bestaunen Sie die Wohnhäuser von Goethe und Schiller sowie das Stadtschloss. Im Anschluss reisen wir weiter in die idyllisch gelegene Musik- und Bergstadt Sondershausen, deren Sehenswürdigkeiten vom imposanten Residenzschloss bis hin zu einzigartigen Industriedenkmälern aus dem Bergbau reichen. Abendessen im Hotel.

4. Tag, Bad Langensalza mit seinen Parks: Heute laden die liebevoll restaurierte Altstadt und die 10 Themengärten der Stadt wie der japanische Garten und der Rosengarten zur Erkundung ein. Genießen Sie die Vielfalt des Gartenwesens im Magnoliengarten und im Schlösschenpark – nicht umsonst hat sich Bad Langensalza einen Namen als blühendste Stadt Europas gemacht! Abendessen im Hotel.

5. Tag, Heimreise mit Stadtführung in Gotha: Nach dem Frühstück lernen wir eine weitere Perle Thüringens kennen. Unser Stadtführer zeigt uns mit Gotha eine der schönsten Altstädte Thüringens mit historischem Rathaus und dem Schloss Friedenstein, bevor wir die Heimreise antreten.

 
   

Leistungen

• Fahrt im modernen Fernreisebus
• 4 x Übernachtung im Doppelzimmer
• 4 x reichhaltiges Frühstücksbüffet
• 3 x Abendessen in Büffetform
• 1 x Stadtführung Eisenach
• 1 x Sektempfang
• 1 x geführter Abendrundgang in Bad Langensalza
• 1 x Tagesfahrt Erfurt und BUGA
• 1 x Eintritt BUGA
• 1 x Tagesfahrt Weimar und Sondershausen mit Reiseleiter
• 1 x Stadtführung Gotha
• 4 x Kurtaxe
 

 
   

Preis


Alpha Hotel Hermann von Salza (Details)
Doppelzimmer DU/WC lt. Ausschreibung
389 €
Einzelzimmer DU/WC lt. Ausschreibung
473 €

 
< zurück zur Merkliste
powered by Easytourist